Diva

Dank Jojo hab ich ja nur endlich wieder NaOH und kann endlich wieder nach Herzenslust sieden *dumdidum

Als erstes wollte ich ein gaaaanz feines Seifchen machen...mit rein durften neben Kokos, Babassu, Mango- und Sheabutter auch noch ganz viel von meinem heißgeliebten Mandelöl, Avocadoöl, bissl Sojaöl und zu guter letzt auch noch ein nettes Portiönchen Kokumbutter!
Seide durfte selbstverständlich auch nicht fehlen ;o)

Gefärbt hab ich mit flüssiger Seifenfarbe "Razzberry" und "Gold Sparkle Mica", beides von Brambleberry.



Ach ja...fast vergessen...beduftet ist sie mit einem Dupe von Deep Red von Hugo Boss. Ich finde den Duft absolut klasse, wenngleich er mit dem Original nicht viel gemeinsam hat.

Kommentare:

Lacky hat gesagt…

Deine "Diva" hat ihren Namen wirklich verdient - sieht super aus.
LG
Iris

didit hat gesagt…

Da ist dir wieder eine tolle Seife gelungen!! Schade, dass man sie nicht riechen kann!!

lg michi

Annette hat gesagt…

Das ist eine tolle Seife geworden! Sehr edle Zutaten - und die Optik ist klasse :-)

LG
Annette

bbee hat gesagt…

hach wie schöne! *schwärm*

lg, bbee

Schaumwerk hat gesagt…

Dankeschön! Freu mich, dass sie euch gefällt!

Liabs Grüaßle,
Vroni

Gioia Made Soap hat gesagt…

SEhr hübsch geworden, Veronika.
lg georgette

Sandra *Jill* hat gesagt…

Deine Marmorierungen sehen immer soooo traumhaft aus.

Schau mal in meinen Creablog, ich hab dich getagged

LG Sandra

Gartenzwerg hat gesagt…

Wunderschöne Farbe und so schön marmoriert..
Gruss vom zwerg

Sandra *Jill* hat gesagt…

Wow das ist ja wieder eine wunderbare Marmorierung, traumhaft.

Ach ja...
wollte dir nur noch kurz bescheid geben, das dadurch das ich meinen Blog getauscht habe, mein Link in deiner Blog Liste tot ist.
Würdest du das bitte für mich ändern, sonnst bist du und deine Gäste doch nicht mehr auf dem Laufenden

Lieben Gruß und Dankeschön
Sandra