Light Up!


Dieses Seifchen ist schon letzte Woche entstanden. Aber bei mir dauert das mit dem Fotografieren ja gern mal etwas länger...
Grundgedanke bei diesem Seifchen war, alte Sachen endlich aufbrauchen um Platz für Neues zu machen. Neben meinen üblichen Lieblingsfetten /-ölen sind also noch Reste von Distel und Shea drin. Außerdem noch Seifenkugerln aus Resten von der Frühlingsregen.
Beduftet mit "Cactus & Sea Salt"...passt meiner Meinung nach perfekt zu der Seife!

Kommentare:

Annette hat gesagt…

Liebe Vroni,

wieder eine wunderschöne Seife! Den Duft kenne ich leider nicht, aber der Name klingt so, als würde er sehr gut zur Seife passen...

LG
Annette

didit hat gesagt…

Verrätst du mir, mit welchen Pigment du dieses tarumhafte himmelblau gezaubert hast??
Eine weitere tolle Seife ist dir da gelungen!

Schaumwerk hat gesagt…

Danke ihr lieben! Ich hab Ultramarinblau von behawe verwendet...einfach ein bissl mehr davon rein ;o) Konnt bis jetzt kein ausbluten feststellen.

Liabs Grüaßle,
Vroni

Gioia Made Soap hat gesagt…

Wieder ganz toll geworden Vroni.
Da finde ich die ballen drin wirklich sehr süss.
:)

El Sapone hat gesagt…

Vroni, die Seife ist ein Gedicht! Wonach riecht das PÖ? Der Name macht mich sehr, sehr neugierig.
LG sannyas

Schaumwerk hat gesagt…

Danke ihr beiden!
Sannyas, ich bin net gut im Düfte beschreiben...also es hat ein bissl was frisches, meiner Meinung nach riecht man des Salz ein bissl *g
Aber irgendwie auch weich...so auf die Art wie Riceflower von grace...des ist ja auch frisch und weich zugleich...weisst, wie ich mein?
Wenn ein bissl Geduld hast und mir deine Addy schickst, kann ich dir ja ein Stück schicken ;o)

Grüaßle,
Vroni

Hoedlgut hat gesagt…

Uiii fesches neues Büderl von dir!

Und das Seifi sowieso *gg*

Schaumwerk hat gesagt…

Danggeeee *bisslrotwerd

seifenmacherin hat gesagt…

Schicke Seife und schickes neues Foto!

Biene hat gesagt…

Die Seife sieht so richtig schön frisch und fröhlich aus!!!

Sonnige Grüße, Biene